Desert Flower Foundation Charity Abend bei Gemmini!

7 Nov

Unser Kooperationspartner Gemmini hat am Dienstag, den 04.11.2014, für die Desert Flower Foundation einen Charitiy Abend organisiert. Ziel des Abends war es Bewusstsein für FGM zu schaffen und noch einmal die Wichtigkeit des Kampfes gegen FGM zu betonen. Unter den Gästen waren Miss Earth, Valerie Huber, Miss Austria, Christine Lugner, Yvonne Rueff und viele weitere. Nach einer kurzen Vorstellung der Desert Flower Foundation, berichtete, die in Uganda aufgewachsene  Miss Earth über einen Fall, bei dem eine sudanesische junge Frau die nicht Opfer von FGM wurde, aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde, weil sie nicht den Traditionen der Gesellschaft folgte. Im Sudan sind laut aktuellen Daten ungefähr 88% der Mädchen und Frauen von FGM betroffen. Dieser Fall zeigt wieder einmal wie schwierig es ist mit einer lang verankerten Tradition zu brechen. Valerie Huber ist derzeit in Manila, um unsere Hand for Luck zu promoten – Mit dem Kauf einer Hand for Luck, unterstützen Sie unser Projekt „Rette eine kleine Wüstenblume“.

Bei der Veranstaltung konnte die Desert Flower Foundation über 500 Euro an Spenden einnehmen, die direkt in unsere Projekte einfließen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: