Archive | 5:52 pm

Haja Mansaray – our Super Talent

28 Apr

Haja is 6 year old and goes to the St. Francis Primary School in Newton, Sierra Leone. She is regarded as an exceptionally talented girl. Due to her extraordinary intelligence, she succeeded to skip 3 school classes during her first school year. This small talented girl has learned to read and write in her free time. Hajas greatest dream is to get more school materials and books. Since her parents are very poor, they could not even afford the school charges. Her teachers realized her exceptional performance and decided to pay all fees from their own salaries. And just because of that Haja could go to school. The family Mansaray lives on the meagre amount that Haja’s father gets from tapping and sales of the palm wine. Since the Ebola crisis has affected the trade sector, his business collapsed completely.

Haja’s integrity as well as her education is guaranteed by the sponsorship contract, which her parents signed with the Desert Flower Foundation Team. They are very happy that their daughter won’t be cut and has an opportunity to develop normally.

Many thanks to all our Donors around the world!

–          Desert Flower Foundation Sierra Leone.

If you also would like to save a girl from FGM and guarantee her school education, you can donate here!

Haja Mansaray – Das Supertalent

28 Apr

Haja ist 6 Jahre alt und gilt in ihrer Schule der St. Francis Primary School in Newton, Sierra Leone, als besonders begabt. Durch ihre außergewöhnliche Intelligenz konnte sie im ersten Schuljahr bereits 3 Schulklassen überspringen. Das Lesen und Schreiben hat sich das kleine talentierte Mädchen während ihrer Freizeit beigebracht. Hajas größter Wunsch sind noch mehr Schulunterlagen und Bücher. Da ihre Eltern sehr arm sind, konnten sie sich das Schulgeld nicht leisten und Haja durfte nur aufgrund ihrer außergewöhnlichen Leitungen die Schule besuchen. Ihre Lehrerinnen übernahmen ihr Schuldgeld und zahlten dieses von ihrem Gehalt. Die Eltern verfügen über ein sehr kleines Einkommen, das der Vater mit dem Verkauf von Palmwein verdient. Durch Ebola ist sein Geschäft leider komplett eingebrochen.

Haja ist mit dem Sponsorvertrag der Desert Flower Foundation vor FGM gerettet worden und die Schulbildung für dieses außergewöhnliche Mädchen ist damit garantiert.

Vielen Dank an alle SpenderInnen – euer Desert Flower Foundation Team in Sierra Leone.

Wenn auch Sie ein Mädchen vor FGM retten und ihre eine Schulbildung garantieren wollen, dann können Sie dies hier tun.