Brief aus Sierra Leone

7 May

Ich danke meiner Patin Anne- Katrin Berning

Mein Name ist Adama Kamara. Ich bin 9 Jahre alt und ich lebe mit meinen beiden Geschwistern, einem Jungen und einem Mädchen bei meiner Großmutter, Yeali Kamara im westlichen Teil unserer Hauptstadt Freetown. Ich besuche die dritte Klasse der  Dr. Jude Primary School.

Ich helfe meine Großmutter im Haushalt, putze unser Häuschen und wasche das Geschirr. Ich lebe so wie meine Geschwister sehr gern bei meiner Großmutter, die in unserem kleinen Garten Gemüse anbaut und am Markt verkauft. Ihr Einkommen ist sehr klein, aber irgendwie sind wir bisher immer durchgekommen. Als Ebola ausbrach durften wir das Haus nicht mehr verlassen und waren mehrere Wochen eingesperrt. Das war sehr bedrückend.

Meine Großmutter hat dann einen Mitarbeiter der DFF in Sierra Leone kennengelernt und er hat ihr angeboten, uns mit einem Sponsor Vertrag zu unterstützen unter der Bedingung, dass ich nicht beschnitten werde. Meine Großmutter ist sowieso gegen FGM. Wir haben den Vertrag unterschrieben und einige Tage später haben wir erfahren, dass Anne–Katrin Berning meine Patin ist. Seit wir den Vertag haben, ist unser Leben viel besser geworden und ich konzentriere mich jetzt ganz auf die Schule.

Vielen Dank und ganz viel Liebe an Anne-Katrin!

Deine Adama

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: