Dankesbrief aus Freetown. „Wir müssen nicht mehr hungern!“

9 Sep

Liebe Desert Flower Foundation,

meine Tochter Sallay, die gerade ihre monatliche Unterstützung bekommen hat, ist erst drei Jahre alt.

Da ich selbst jeden Tag sehr früh aufstehe um am Markt Früchte zu verkaufen und Sallays Vater auch schon ab sechs Uhr früh als Taxifahrer arbeitet, können wir sie meistens nicht selbst in den Kindergarten bringen. Zum Glück gibt es noch meine Schwester, die uns hilft.

Sallay ist auch ein bisschen schüchtern und immer sehr aufgeregt, wenn sie neue Leute trifft. Sobald sie sich sicher fühlt, ist sie lebhaft und fröhlich.

Da es für unsere kleine Familie nicht immer leicht ist, genügend Nahrungsmittel für Mahlzeiten aufzutreiben, sind wir sehr froh und dankbar, dass die Desert Flower Foundation uns und ganz besonders Sallay unterstützt.

Vielen Dank!

Mariama Kamara

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: