Melrose, ein Kind des Blutdiamanten – Krieges

12 Feb

Unser 13-jähriges Patenkind Melrose aus Freetown ist ein Kind des Bürgerkriegs in Sierra Leone:

Rebellen entführten ihre Mutter und vergewaltigten sie immer wieder, bis sie schließlich mit Melrose schwanger wurde.

Nach zwei Jahren gelang ihr gemeinsam mit ihrer Tochter Melrose die Flucht und sie schaffte es sogar ihren Mann wieder zu finden, der sie und auch Melrose wieder bei sich aufnahm.

Heute lebt Melrose gemeinsam mit ihrer Mutter, dem Stiefvater und vier Geschwistern in Freetown und besucht die St. Anthony Junior Secondary School Brookfield. Sie ist talentiert und fleißig.

Unserer Desert Flower Foundation Mitarbeiterin vertraute sie allerdings an: „Ich bin ein Kind des Krieges. Besonders schlimm ist es, nicht zu wissen, wer mein Vater ist.“

Durch unser Programm und mit Ihrer Hilfe erhält die Familie von Melrose finanzielle Unterstützung und Melrose ist davor geschützt, Opfer von FGM zu werden.

Bitte unterstützen Sie uns!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: