Bildung ist wesentlich im Kampf gegen FGM

29 Mar

In absoluten Zahlen können heute so viele Menschen lesen und schreiben wie nie zuvor. Doch mindestens 14 % der Erwachsenen sind nach wie vor Analphabeten. Im Jahr 2015 gab es immer noch 58 Millionen Kinder und 63 Millionen Jugendliche, die keinen Zugang zu Grund- und Sekundarschule hatten und nicht lesen und schreiben lernten. (Mehr Details im Weltbildungsbericht der UNESCO)

9 der 10 Länder mit der höchsten Analphetenrate der Welt liegen in Afrika!

Und nach wie vor sind fast zwei Drittel der 781 Millionen Analphabeten weltweit Frauen.

So kann in Subsahara-Afrika jede zweite Frau nicht lesen und schreiben!

Ich war eine dieser Frauen.

Ich weiß, was es bedeutet, nicht lesen und nicht schreiben zu können. Ich musste mir diese notwendigen Fertigkeiten mühsam als Erwachsene erarbeiten.

Daher werde ich mich in Zukunft verstärkt dafür einsetzen, dass alle Kinder, besonders Mädchen in Afrika,tatsächlich lesen und schreiben lernen.

Gebildete Frauen und Männern, die lesen und schreiben können, werden ihre Kinder nicht verstümmeln. Bildung ist wesentlich im Kampf gegen FGM, davon bin ich überzeugt.

Waris Dirie

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: