ENGLAND: MEHR ALS 1200 FÄLLE VON GENITALVERSTÜMMELUNG INNERHALB VON 90 TAGEN

10 Jun

MINDESTENS 2% DIESER FÄLLE SIND MÄDCHEN UNTER 18 JAHREN.


FGM in England und Wales

Laut dem Health and Social Care Information Center wurden im Zeitraum Jänner-März 2016 1242 Fälle von Genitalverstümmelung in England registriert. Mindestens 2% dieser Fälle sind Mädchen unter 18 Jahren!

Genitalverstümmelung ist seit 1985 in Großbritannien illegal, trotzdem gibt es bis zum heutigen Zeitpunkt keine erfolgreiche Strafverfolgung.

1242 ist nicht nur eine Zahl, sondern Mädchen und junge Frauen, die einem Verbrechen zum Opfer gefallen sind.

Diese und andere Statistiken erfordern gezielte Maßnahmen im Kampf gegen Genitalverstümmelung.

Es ist an der Zeit, dass FGM als globales Problem angesehen wird, dessen Zuständigkeitsbereich verschiedene Sektoren umfasst. FGM soll von sämtlichen  Bereichen aus Gesundheits- und Sozialwesen als Problem anerkannt werden. Darüber hinaus muss der Schutz junger  Frauen als Teil  der Berufspraxis angesehen werden.

Unterstützt uns im Kampf gegen FGM!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: