Archive | 11:36 am

BRITAIN INTRODUCES NEW LESSON PLAN IN THE FIGHT AGAINST FGM

7 Jul

NOW BRITISH SCHOOLS ARE PLANNING TO TEACH STUDENTS ABOUT FEMALE GENITAL MUTILATION

FGM has been a criminal offence in Britain since 1985, still they are over 100 000 women and girls aged between 15-49 affected by FGM in the United Kingdom.

Now British schools are planning to teach students about female genital mutilation in order to stop the cruel practice.

Secretary of State for Education, Nicky Morgan, said secondary schools will be able to teach a course on FGM starting the next academic year. These courses will include experts coming to school and teaching pupils about the dangers of FGM, and what to do if they or their friends are at risk.

Unfortunately the courses will not be compulsory, but it’s a step in the right direction!

Education is crucial in the fight against FGM! We demand educational work on every possible level in order to eradicate the cruel procedure!

GROSSBRITANNIEN ÜBERNIMMT FGM-AUFKLÄRUNGSARBEIT IN DEN LEHRPLA

7 Jul

SEIT 1985 GILT FGM IN GROSSBRITANNIEN ALS VERBRECHEN, TROTZDEM SIND ÜBER 100 000 FRAUEN BESCHNITTE

Seit 1985 gilt Genitalverstümmelung in Großbritannien als verboten, trotzdem sind  über 100 000 junge Mädchen und Frauen im Alter zwischen 15 und 49 Jahren beschnitten.

Um dem grauenhaften Ritual entgegenzuwirken, übernehmen britische Schulen FGM in ihren Lehrplan und klären die Schüler und Schülerinnen über Genitalverstümmelung auf.  Das Projekt soll im nächsten Schuljahr starten.

Geplant ist, dass Experten  die Schulen besuchen und  vor Ort  Aufklärungsarbeit über die Risiken von Genitalverstümmelung leisten.

Leider sind die Kurse nicht verpflichtend, sie sind jedoch ein Schritt in die richtige Richtung!

Bildung ist einer der essentiellen Säulen im Kampf gegen FGM! Wir fordern Bildungsarbeit auf allen möglichen Ebenen, um FGM zu stoppen!