ANTARKTIS ABENTEUER- LAUFEN FÜR DEN GUTEN ZWECK

19 Oct

7 TAGE DURCH DIE ANTARKTIS- JETZT UNTERSTÜTZEN!


Christoph Harreither zusammen mit Waris Dirie beim Training

Zum Start unseres neuen Bildungsprojektes “Desert Flower gives you power” läuft Ernst & Young Partner und Ultramarathonläuft Christoph Harreither durch die größte Eiswüste der Welt, die Antarktis.

Zwischen 18. und 29. November wird Harreither im Rahmen der “4 Deserts Race Series” insgesamt 250km in sieben Tagen durch die Antarktis laufen, um Spenden für unser Bildungsprojekt zu sammeln.

Christoph Harreither widmet sein persönliches Abenteuer dem Kampf für bessere Bildung und gegen FGM “Mich haben die Bücher von Waris Dirie sehr berührt und ich möchte gemeinsam mit der Foundation zum “Blühen der Wüsten” beitragen. Das neue Lesebuchprojekt hat meine volle Unterstützung!”

Der sportliche Einsatz von Christoph Harreither zeigt, dass jeder von uns einen Beitrag für eine bessere Welt leisten kann. Wir danken ihm und EY für die Unterstützung unseres neuen Bildungsprojektes”

Jetzt unser Bildungsprojekt unterstützen!
Der gesamte Ertrag kommt der ersten Initiative unseres Projekte zu gute, mit einer Spende ab 10€können Sie ein erstes Lesebuch für Kinder in Afrika erwerben und damit den Schlüssel zu mehr Bildung schenken!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: